Taxiunternehmen in Bretten

Krankenfahrten

Als Ihr kompetentes Taxi-Unternehmen in Bretten übernehmen wir für Sie Taxifahrten und Personentransporte jeder Art, wobei uns auch unser umfangreicher und vielseitiger Fuhrpark sehr entgegen kommt. Wir sorgen für einen sicheren und zügigen Transport von A nach B, und das sowohl innerhalb der Stadt und Region als auch auf größeren Entfernungen.

So sind wir beispielsweise auch gerne Ihr Partner für sitzende Krankenfahrten sowie Dialysefahrten und Bestrahlungsfahrten, auch in entfernt gelegene Krankenhäuser oder Behandlungszentren. Dabei können Sie sich selbstverständlich auch auf unsere absolute Diskretion und Pünktlichkeit verlassen. Möchten Sie zum Reiseantritt nicht mit dem eigenen Fahrzeug zum Flughafen fahren, dann buchen Sie uns ganz einfach auch für Flughafenfahrten, gerne auch mit mehreren Personen.

Selbstverständlich haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, ein Taxi für einen bestimmten Termin vorzubestellen. Nennen Sie uns einfach den gewünschten Termin und wir tragen Sorge dafür, dass Sie einer unserer Fahrer pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt am vereinbarten Ort abholt und Sie sicher an Ihr Ziel bringt.

Ergänzend zu unseren Fahrdienstleistungen bieten wir Ihnen auch unsere Dienste im Boten- und Kurierbereich an. Im Rahmen der uns durch unseren Fuhrpark zur Verfügung stehenden Möglichkeiten liefern wir für Sie beispielsweise eiliges Termingut oder kleinere Sendungen pünktlich und verlässlich an den jeweiligen Adressaten aus. Auch hier stehen wir selbstverständlich für absolute Diskretion und Zuverlässigkeit.

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Zukunft gerne selbst von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen möchten und uns Ihr Vertrauen schenken.

Geltende Richtlinien für Krankenfahrten

Unsere Krankentransporte erleichtern Ihnen die problemlose Anfahrt zum Arzt oder in ein Krankenhaus.

Bei bestimmten Voraussetzungen übernimmt Ihre Krankenkasse die Fahrkosten. Dafür ist eine Verordnung einer Krankenbeförderung vom Arzt notwendig, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen. Es entsteht dann für Sie nur eine Zuzahlung von 10% der Fahrkosten (mindestens 5,- €  / maximal 10,- € ).

Sind Sie von der Zuzahlung befreit entfällt dieser Eigenanteil natürlich. Unsere Fahrer/Fahrerinnen sind Ihnen beim Ein- und Aussteigen gerne behilflich. Rollstuhl- und Gehhilfen werden selbstverständlich für Sie im Kofferraum verstaut.

Wir transportieren Sie dann bequem zur ärztlichen Versorgung und rechnen mit Ihrer Krankenkasse direkt ab.

Bei Fragen hierzu, stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 07252 – 9494 0  zur Verfügung.

Folgende Krankenfahrten müssen vor Fahrbeginn von der Krankenkasse genehmigt werden:

•    zu ambulanten Behandlungen  Arztpraxen/ Krankenhaus
•    Dialysefahrten
•    zur ambulanten Operation oder in eine Tagesklinik
•    zur Strahlen- oder Chemotherapie

Folgende Krankenfahrten müssen vor Fahrbeginn nicht genehmigt werden:

•    zur stationären Behandlung im Krankenhaus
•    Entlassung vom Krankenhaus

 

Maxi-Car Personenbeförderung Bretten
Taxi-Dörr Oberderdingen